What I Made: Tabaktasche

Tabakbeutel

Meine Mitbewohnerin ist passionierte Raucherin. Ihre Sucht möchte ich keinesfalls unterstützen, aber für das Problem der ewigen Sucherei nach Feuerzeug und Tabak hatte ich dann doch eine Lösung. Die Tabaktasche hat drei kleine Einsteck-Fächer, ein großes Einsteck-Fach und eine Innentasche mit Reißverschluss.

Möglicherweise kommen euch die Stoffe bekannt vor. Denn den Stoff mit den Herzen verwendete ich schon als Innenfutter für eine maritime Kosmetiktasche. Den karierten Stoff mit den Rosen wählte ich als Innenfutter für eine Wärmflaschen-Hülle.

What I made: Lady Skater Dress

IMG_0245

Langsamen Schrittes übe ich mich im Nähen meiner eigenen Kleidung. T-Shirts, Blusen und Röcke habe ich schon mit Erfolg zusammengezaubert. Die nächste Herausforderung sollen Kleider sein. Zum Aufwärmen entschied ich mich für das Lady Skater Dress von Kitschy Coo. Ich suchte mir einen etwas schwereren Jersey in Mint aus.

IMG_0246

Jersey ist – meiner Meinung nach – leicht zu verarbeiten und verzeiht kleine Ungenauigkeiten beim Zuschnitt und bei der Anpassung des Schnittmusters an die individuellen Proportionen. Wobei ich bei diesem Schnittmuster keine Änderungen vornehmen musste, das Kleid passte sofort wie angegossen. Weil das Schnittmuster dazu noch herrlich unkompliziert ist, werde ich sicher noch eine weitere Version des Kleides nähen.

IMG_0247

IMG_0252

What I Made: Portemonnaie aus der Handmade Kultur

Als Geschenk für eine liebe Freundin nähte ich heute ein Portemonnaie. Die Anleitung und das Schnittmuster stammen aus der Handmade Kultur Nr. 4. Statt eines Gummibandes verwendete ich aber Kam Snaps.

Portemonnaie Handmade Kultur

Den Stoff mit den Elefanten besitze ich schon eine Weile und nun durfte er endlich zum Einsatz kommen. Pssst…wem es auffällt: Beim Zuschneiden habe ich leider geträumt, sodass die Elefanten nun falsch herum auf dem Portemonnaie sind. Niedlich sind sie trotzdem!

Collage Geldbeutel Handmade Kultur